06.-09.02.17, Saarbrücken, SR Großer Sendesaal (DE)

CD Aufnahme in Koproduktion mit dem SR

mit Esther Birringer, Klavier

 

 

16.03.17, 20h, Winnenden, Schloss (DE)

Winnender Schlossmusik
mit Esther Birringer, Klavier

 

F. Schubert: Grand Duo für Violine und Klavier D 574 A-Dur
F. Mendelssohn: Sonate für Violine und Klavier, F-Dur (1838, erste Version)

--- 
L. v. Beethoven: "Kreutzer"-Sonate für Klavier und Violine op. 47, A-Dur 

 

 

08.04.17, 17h, Bad Neustadt/Saale, Stadthalle (DE)

Collegia Musica Chiemgau unter Elke Burkert


F. Mendelssohn: Violinkonzert op. 64 e-moll

 


20.04.17, 20h, Homburg, Kulturzentrum Saalbau (DE)

Homburger Meisterkonzerte

mit Esther Birringer, Klavier


G. Tartini: „Teufelstriller“-Sonate für Violine und Basso Continuo g-moll
D. Scarlatti: Sonaten für Klavier
°K1 d-moll
°K20 E-Dur
°K9 d-moll
°K427 G-Dur
F. Schubert: Grand Duo für Violine und Klavier D 574 A-Dur
---
R. Strauß : Sonate für Violine und Klavier op. 18 Es-Dur

 


19.05.17, 20h, Jena, Volkshaus (DE)
Jenaer Philharmoniker unter Jürgen Bruns


F. Mendelssohn: Violinkonzert op. 64 e-moll

 

 

21.07.17, 20.15h, Gaschurn, Felbermayer (AT)

mit Esther Birringer, Klavier

 

 

02.09.17, 11h, Utting am Ammersee, Staatsgut Achselschwang (DE)

AMMERSEErenade

CD RELEASE KONZERT
mit Esther Birringer, Klavier

 

 

03.09.17, 17h, St. Ingbert, Christuskirche (DE)
CD RELEASE KONZERT

mit Esther Birringer, Klavier

 

 

09.09.17, 17h, Herrenchiemsee, Augustiner-Chorherrenstift (DE)

CD RELEASE KONZERT
mit Esther Birringer, Klavier


13.10.17, 19.30h,  Swinemünde/Świnoujście, Miejski Dom Kultury (PO)
Usedomer Musikfestival
Polska Filharmonia Bałtycka unter Roman Perucki
mit Esther Birringer, Klavier

F. Mendelssohn: Konzert für Violine, Klavier und Orchester, d-moll

 

 

18.10.17, 19h, Kühlungsborn, Kunsthalle (DE)
CD RELEASE KONZERT

mit Esther Birringer, Klavier

 

 

20.10.17, 19.30h, Milverton, St Michael's Church (UK)

CD RELEASE KONZERT
mit Esther Birringer, Klavier

 

 

15./16.11.17 Chemnitz, Stadthalle (DE)
Robert-Schumann-Philharmonie unter Felix Bender
mit Andrei Ionita, Cello

J. Brahms: Doppelkonzert a-moll